Elektronisches-Schüler-Informations-System (ESIS)

Abwesenheit entschuldigen (Grund-und Mittelschule): 

https://www.esis-apps.de/sickNote.html?id=BGMS

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Wenn Sie sich für ESIS für die Beethovenschule anmelden, erhalten Sie in Zukunft die Informationsschreiben per E-Mail. Die Anmeldung bietet einige Vorteile: 

  • ·ESIS ermöglicht eine sehr schnelle Information der Eltern. 
  • ·ESIS Informationen erreichen Sie auch, wenn Ihr Kind am Schulbesuch verhindert ist. 
  • ·ESIS kann Ihr Kind nicht verlieren oder vergessen. 
  • ·ESIS spart Papier und Kopierkosten. 
  • ·ESIS erspart dem Klassleiter, dem Sekretariat und allen anderen Beteiligten das Ausfüllen und Einsammeln der Rücklaufzettel.

Sie können aber auch zu den Öffnungszeiten ins Sekretariat kommen. Bitte geben Sie den Namen und die Klasse Ihres Kindes und die gewünschte Adresse, an die unsere Nachrichten verschickt werden sollen, an.

ESIS ist die Abkürzung für Elektronisches-Schüler-Informations-System und wird bereits an vielen bayerischen Schulen verwendet, um die Kommunikation zwischen dem Elternhaus und der Schule zu erleichtern. Über ESIS erhalten Sie alle Eltern-Informationen an die von Ihnen gewünschte(n) E-Mail Adresse(n) und Sie können Ihr Kind im Krankheitsfall per E-Mail entschuldigen. Den Erhalt der Informationen bestätigen Sie, indem Sie mit einem Klick die automatisch angeforderte Lesebestätigung akzeptieren. Rückmeldezettel werden überflüssig. 

Die Teilnahme an ESIS ist freiwillig, sie kann jederzeit widerrufen werden! Wenn Sie sich nicht anmelden, bekommt ihr Kind die Elterninformation wie bisher in Papierform. Bei der Anmeldung werden Ihre E-Mail-Adresse, der Familienname und der Vorname Ihres Kindes und die von ihm besuchte Klasse elektronisch gespeichert. Die genannten Daten werden von der Schule nur für die Aufgabenerfüllung im Zusammenhang mit ESIS verarbeitet und genutzt. Personen, die mit der Administration betraut wurden, und Herr Elsner, der die Schule bei der technischen Abwicklung unterstützt, erhalten Zugang zu den Daten nur soweit dies zur Erfüllung Ihrer Aufgaben erforderlich ist und sie dürfen die Daten nicht für andere Zwecke verwenden. Sie sind zur Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Aktuelles

!! Aufgrund der aktuellen Coronazahlen gilt nun auch für die Stadt Kaufbeuren "Stufe 3".

Nachdem von den übergeordneten Behörden noch nicht über eine Gruppenteilung entschieden wurde, findet der Unterricht morgen, 23.10. noch im normalen Klassenverband statt. Allerdings müssen nun auch die Grundschüler im Unterricht eine Maske tragen. (Stand 22.10.2020) 

Der Sportunterricht, Arbeitsgemeinschaften und Projekte finden vorerst nicht statt. !!

 

Der Bayerische Jugendring (BJR) hält im Internet ein Ferienportal bereit, auf dem Eltern die Ferienangebote in Ihrer Region finden:

https://www.bjr.de/service/ferienportal-herbst.html

 

Nachdem wir keine Ersatzmasken mehr haben, können auch keine an die Schüler ausgegeben werden.

Schüler, die am Morgen ihre Maske vergessen haben, müssen sich bitte Zuhause eine besorgen.

 

 Am 6.10.20 um 18 Uhr findet die erste Sitzung des Elternbeirats statt.

 

Informationen für Eltern und Schüler

Für alle zukünftigen Erstklässler stellt Mimi unsere Schule vor.

Einfach dem Link folgen und das Video auf youtube anschauen:

https://youtu.be/jfEV3W8Gzcs



 Das Ethno-Medizinische Zentrum e.V. (EMZ) stellt  Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 online. 

Aktuell können diese in 15 verschiedenen Sprachen im Internet gelesen werden. 

 

Kontakt:

Gartenweg 22

87600 Kaufbeuren

Tel.: 08341/13367

Fax: 08341/94820

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!